Gartenarbeiten im Mai...

Gemüse jetzt ins Freiland säen:

Bohnen, Kürbisse (ab Mitte Mai), Zuckermais, Gurken (ab Mitte Mai), Kohl, Randen, verschiedene Salate, Zucchini, Melonen Wärmeliebende Kräuter, wie Basilikum, Majoran, Estragon und Koriander können Sie jetzt ebenfalls aussäen oder vorgezogene Pflanzen ins Freie setzen.

Pflanzen Sie vorgezogene Tomaten, Gurken oder Kürbisse ab Mitte Mai im Freiland aus. Achten Sie dabei auf ausreichenden Pflanzabstand, mindestens 40 cm bei Tomaten und Gurken, ca. 1m bei den Kürbissen.

Leitet Herunterladen der Datei einHaben Sie Ärger mit Blattläusen?

Mit Wildblumen natürlich Schädlingen vorbeugen..

Felsensteinkraut
Felsensteinkraut
weisses Steinkraut
weisses Steinkraut
blaues Steinkraut
blaues Steinkraut

Es gibt viele gartentaugliche, attraktive Arten, die jetzt im Mai noch ausgesät werden können

Die Wildblumen locken viele Insektenarten an, auch seltene, und das spricht sich wiederum in der Vogelwelt herum. Die Vögel werden Ihren Garten viel häufiger aufsuchen und dabei auch Blattläuse und andere Schädlinge nicht verschmähen.

Hier eine Auswahl an Wildblumen, die im Mai entweder direkt ins Freiland, besser aber in Töpfe gesät werden: (Lichtkeimer = Samen garnicht oder nur wenig mit etwas Sand bedecken. Dunkelkeimer = Samen in der Regel doppelt so tief einsäen wie Samenkorn hoch.)

Leitet Herunterladen der Datei einFärberkamille (Anthemis tinctoria) Korbblütler, Lichtkeimer

Leitet Herunterladen der Datei einGlockenblumen (Campanula), Lichtkeimer, blühen blau

Leitet Herunterladen der Datei einKönigskerzenarten (Verbascum), Lichtkeimer

Leitet Herunterladen der Datei einNatternkopfLeitet Herunterladen der Datei ein (Echium vulgare) - Unser Pflanzenportrait im Mai

Steinkrautsorten (Alyssum)
Lichtkeimer, blüht gelb, bildet Polster, mag magere, steinige Standorte